Kategorie-Archiv: Vorberichte

Das Feuertal Festival geht in die 15. Runde

      Kommentare deaktiviert für Das Feuertal Festival geht in die 15. Runde

Das Feuertal Festival wird 15! Eine Woche früher als in den Jahren zuvor wird die Hardt in Wuppertal wieder gerockt werden. Headliner sind Versengold am Freitag, Saltatio Mortis und Schandmaul am Samstagabend.

Natürlich bleibt es nicht nur bei den altbekannten und etablierten Headlinern. Der Freitag wird von Dunkelschön und Krayenzeit eröffnet. Danach gibt es wieder Theater von Coppelius , die dieses Jahr ihr langersehntes Comeback feiern. Bannkreis gibt sein Feuertal-Debut dann im Anschluss. Der erste Festival-Tag wird von Versengold mit Folkklängen beendet.

Der zweite Tag wird von Punch ‘n‘ Judy eröffnet. Es folgen Incantatem und Ganaim. Einen folk-punkigen Gegenpol gibt es dann von den Ungarn Paddy and the RatsSchandmaul wird diesmal mit ihrem akustischen Set auftreten. Und wer dann noch Energie hat, kann diese beim Abschlusskonzert von SaMo verbrauchen. In diesem Jahr wird es also eher traditionell mittelalterlich-rockig. Und – es spielen ganze zwei Bands mehr als im letzten Jahr! 

Zusätzlich wird wie immer einen kleinen Marktteil mit Getränken, Speisen und Merch geben. Noch steht nicht fest, ob es abseits der großen Bühne wieder eine kleine für eine Marktband geben wird. Ebenso wird es wieder die Campingmöglichkeit in der Mirke geben, die Campingtickets kosten 16 Euro. Tickets für das ganze Festival gibt es ab 62,00 Euro. Tagestickets für je 40,00 Euro zuzüglich Gebühren stehen ebenfalls noch zur Verfügung. 

ich freue mich sehr auf mein „Heim-Festival“ – die Waldbühne auf der Hardt hat ihren ganz eigenen, wunderbaren Charme. Die Running Order steht noch nicht fest, aber die Tagesverteilung und Reihenfolge der Bands ist bereits bekannt. Hier die Auflistung:

17.08.2018 | Tag I 18.08.2018 | Tag II
Versengold Saltatio Mortis
Bannkreis Schandmaul (akustisch)
Coppelius Paddy And The Rats
Krayenzeit Ganaim
Dunkelschön Incantatem
  Punch´n´Judy

Todsünde Total 2018

      Kommentare deaktiviert für Todsünde Total 2018

Fünf Jahre sind vergangen, seit die Unzucht ihr Debütalbum Todsünde 8 veröffentlicht hat. Seitdem hat sich viel getan ;) Und weil damals das Album Todsünde 8 zwar massenweise Shows, aber nie eine eigene Tour bekommen hat, wird das jetzt geändert: Es gibt sieben exklusive Konzerte in ganz Deutschland – Todsünde Total! Die vier spielen ihr komplettes Debütalbum an jedem Abend von vorne bis hinten – und natürlich zusätzlich noch ein paar Fan-Favoriten obendrauf – aber das wird eine Überraschung! Gönnt euch die totale Todsünde!

Sonic Seducer, metal.de, SLAM und Extratours Konzertbüro präsentieren:

UNZUCHT
Todsünde Total 2018
31.03.18 Leipzig – Werk 2
06.04.18 Ingolstadt – Eventhalle Westpark
07.04.18 Mannheim – MS Connexion Complex
20.04.18 Oberhausen – Kulttempel
21.04.18 Hameln – Sumpfblume
27.04.18 Erfurt – From Hell
29.04.18 Bremen – Tower

Support:
+Sündenrausch (in Leipzig, Oberhausen, Hameln)
+Schattenmann (in Ingolstadt, Mannheim, Bremen)
+Canterra (in Erfurt)

Exklusive limitierte Hardtickets nur bei www.unzuchtshop.com

Reguläre Tickets bei www.eventim.de und www.extratix.de sowie allen bekannten VVK-Stellen.

Grizzly on tour – Köln 3.3.2018

      Kommentare deaktiviert für Grizzly on tour – Köln 3.3.2018

Quelle: https://www.grizzlycave.com/

Heavy Pop Punk – so bezeichnen die 6 Karlsruher die eigene Musik. Auf der ersten eigenen Headliner-Tour zu ihrem zweiten Album „Polaroids“ kommen sie am 3. März in den Kölner Jungle Club. Dome (Bass), Bux (Guitar & Backing Vocals), Zig (Clean Vocals), Samu (Drums), Kevin (Vocals) und Tom (Guitar + Backing Vocals) sind erfahrene Musiker, die schon in diversen Bandprojekten aktiv waren und alle einen ganz unterschiedlichen musikalischen Background vorweisen können. Die Album-Kritiken sind durchweg gut und so kann man sich auf das Konzert wirklich freuen. 

EISBRECHER – Jahresabschlusskonzert am 16.12. 2017 in der Turbinenhalle / Oberhausen

      Kommentare deaktiviert für EISBRECHER – Jahresabschlusskonzert am 16.12. 2017 in der Turbinenhalle / Oberhausen

EISBRECHER – Jahresabschlusskonzert am 16.12. 2017 in der Turbinenhalle / Oberhausen!
CLAWFINGER als Special Guest bestätigt!
Sie ist längst zu einer erfolgreichen Tradition im Eisbrecher-Jahr geworden: Am 16.12. findet die diesjährige Jahresabschlussshow der Münchner Rocker in der Turbinenhalle Oberhausen statt. Als Special Guest sind dafür die schwedischen Rap-Metaller von CLAWFINGER bestätigt – ein Herzenswunsch der Bayern, wie Sänger Alex Wesselsky verrät. Dabei haben EISBRECHER allen Grund, den Jahresabschluss 2017 zu feiern – die Show in Oberhausen beschließt das bislang erfolgreichste Jahr in der Bandgeschichte. Die Tourshow in Oberhausen (29.09) wurde bereits 5 Wochen vor dem Konzert als „Ausverkauft“ gemeldet, insgesamt 30.000 Besucher besuchten die „Sturmfahrt“-Tour, Platz 1 für das Album „Sturmfahrt“, Doppel-Gold für die beiden letzten Alben vor gerade einmal einem Jahr und die Premiere eines eigenen Festivals in der Ulmer Ratiopharm-Arena liegen hinter der Band. 
Als Special Guest der Show sind CLAWFINGER bestätigt. Sie sind so etwas wie die tiefgründige Hitfabrik der Crossover-Rockszene und besitzen längst Kult-Status. In den 90ern landeten sie mit Songs wie „Nigger“, „The Truth“ oder „Do What I Say“ nicht einfach nur Welthits, sondern thematisierten in ihnen zugleich auch sozialkritisch und direkt brandaktuelle Missstände: CLAWFINGER gelang es, einer ganzen Generation aus der Seele zu sprechen und die damals aufkommende Crossover-Szene entscheidend zu prägen. Nach einigen Jahren, in denen es um CLAWFINGER herum still geworden war, meldeten sich die Skandinavier im August mit der neuen Single „Save Our Souls“ offiziell zurück und treffen damit erneut den Nerv der Zeit – „Save Our Souls“ ist ein Anti-Trump-Song und findet sowohl kritische als auch nachdenkliche Ansätze zum derzeit mächtigsten Mann der Welt. 

JAHRESABSCHLUSSKONZERT
EISBRECHER
+ Special Guest: CLAWFINGER
16.12.2017 – Oberhausen | Turbinenhalle
Einlass: 18:15 / Beginn: 19:30
Tickets unter: www.eislandshop.de oder an allen Eventim/CTS Vorverkaufsstellen!
www.eis-brecher.com
www.eisland-entertainment.de

 

Erdling Supernova Tour

      Kommentare deaktiviert für Erdling Supernova Tour

Das zweite Album und die erste eigene Headliner-Tour – Erdling, das Quartett um Sänger Neill Devin, startet durch! Gerade einmal drei Jahre nach der Gründung ist die Band schon kein Newcomer mehr, sondern fester Bestandteil der NDH-Szene. Erdling spielen auf ihrer Tour erstmals ein Full-Length-Set mit Hits aus den ersten beiden Alben, gemischt unveröffentlichtem Material und der einen oder anderen Überraschung – man darf gespannt sein!

Tourdaten:

23.11. München
24.11. Erfurt
25.11. Gießen
28.11. Ludwigsburg
29.11. Hannover
30.11. Köln
02.12. Hamburg

Support: Manntra

In München, Erfurt und Gießen ist der Opening Act Mitgift, in Ludwigsburg, Hannover, Köln und Hamburg InFlator.

Diverse Ticketlinks gibt es auf der Homepage.

Die Unzucht geht wieder auf Tour!

      Kommentare deaktiviert für Die Unzucht geht wieder auf Tour!

Quelle: https://www.facebook.com/Unzucht/ 

Ein Dreivierteljahr ist es her, dass die Unzucht auf Clubtour war. Nach einer Stippvisite in Russland hielt sich die umtriebige Unzucht diesen Sommer auf diversen Festivals auf, jetzt geht es ab Ende September erstmal mit Eisbrecher auf Tournee, bevor sie Ende des Jahres wieder selbst Headliner sind. 7 Termine in Deutschland und ein Abstecher in die Schweiz stehen auf dem Programm ihrer Widerstand Tour. Zuerst wird aber ihre Live CD/DVD am 1. September erscheinen. 

Tourdaten:

03.11. Zwickau
04.11. Essen
10.11. Memmingen
11.11. Zofingen CH
17.11. Kaiserslautern
18.11. Seesen
22.12. Kiel
23.12. Hannover

Tickets für die deutschen Konzerte gibt es bei Extratix, für das Schweizer Konzert bei Petzitickets.

Lord of the Lost Ensemble Tour 2017

      Kommentare deaktiviert für Lord of the Lost Ensemble Tour 2017

Nachdem die Band einen Plattenvertrag bei Napalm unterschrieben hat, wird das neue Akustik-Album „Swan Songs II“ am 6. Oktober 2017 erscheinen. Im November werden die Herren mit Unterstützung eines Kammerorchesters auf Tour gehen. Wieder wurden Konzerthäuser mit besonderem Ambiente ausgewählt, um den sonst so brachialen Songs einen würdigen Rahmen zu geben. Das erste Konzert in Hamburg ist schon ausverkauft, sodass sie dort ein Zusatzkonzert geben. 

Termine Ensemble Tour 2017
18.11.17 DE – Hamburg / Markthalle
21.11.17 DE – Dresden / Alter Schlachthof
23.11.17 DE – Berlin / Huxleys
24.11.17 DE – Bochum / Christuskirche
25.11.17 DE – Munich / Backstage
26.11.17 DE – Frankfurt / Batschkapp

Tickets gibt es seit dem 19.05.2017 an allen bekannten VVK Stellen. Exklusive limitierte Hardtickets gibt es bei http://lordofthelost.extratix.de/

Eisbrecher gehen auf Sturmfahrt!

      Kommentare deaktiviert für Eisbrecher gehen auf Sturmfahrt!
20170624-211729-DSC_1270 030

 

Der Winter naht… Ach nee, das war was anderes 😉 Aber es wird kalt! Und ein Sturm zieht auf… Im Herbst 2017 gehen Eisbrecher mit ihrem neuen Album „Sturmfahrt“, welches am 25.8.2017 erscheint, auf Tour. Sie werden neben Konzerten in Deutschland, Österreich und Schweiz erstmals Tourshows in Holland und Frankreich absolvieren. Mit dabei ist nicht zum ersten Mal die freundliche Unzucht von nebenan.

Originaltickets gibt es im Eisland Shop sowie an allen bundesweiten Eventim Vorverkaufsstellen! 

29. 09. 2017 Oberhausen (D) / Turbinenhalle 1
30. 09. 2017 Hamburg (D) / Mehr! Theater
01. 10. 2017 Wiesbaden (D) / Schlachthof
02. 10. 2017 Stuttgart (D) / Liederhalle – Hegelsaal
03. 10. 2017 München (D) / Zenith
05. 10. 2017 Wien (A) / Gasometer
06. 10. 2017 Dresden (D) / Alter Schlachthof
07. 10. 2017 Leipzig (D) / Haus Auensee
08. 10. 2017 Berlin (D) / Columbiahalle
10. 10. 2017 Saarbrücken (D) / Garage
11. 10. 2017 Zürich (CH) / X-tra Limmathaus
13. 10. 2017 Eindhoven (NL) / De Effenaar
14. 10. 2017 Paris (F) / Le Trabendo